2 Abkürzungen gefunden in 2 Gruppen
Amm.: Bedeutung
Amm.Ammoniak
AMM: Bedeutung
AMMAmerican Military Mission
AMMAssociation Me´dicale Mondiale[Weltärztevereinigung]

Abkürzungen ähnlich wie amm

  • AAN- Ausstattungsanweisung
  • AEM- adaptives Einspurmodell
  • AEN- Asociacio´n Espan
  • AIM- advanced information management
  • AIMA- Alternative Investment Management Association
  • AIWM- American Institute of Weights and Measures
  • Am- Americium

Abkürzungen, in deren Bedeutungen amm vorkommt

  • abst.- abstammen
  • Abst.- Abstammung
  • AD- Ablaufdiagramm
  • AFIZ- Ausschuss für internationale Zusammenarbeit
  • AGVersammlG- Gesetz zur Ausführung des Versammlungsgesetzes
  • AHK- Auslandshandelskammer
  • AHK debelux- Deutsch-Belgisch-Luxemburgische Auslandshandelskammer
  • AK- Anwaltskammer
  • AK- Appellationskammer
  • AK- Arbeiterkammer
  • AKH- Architektenkammer Hessen
  • ALF- Ausschuss Luftfahrtforschungsprogramm
  • a.M.- am Main
  • Amm.- Ammoniak
  • AN- Ammoniumnitrat
  • Ans.- Ansammlung
  • Anw.-K.- Anwaltskammer
  • AnwK- Anwaltskammer
  • AOP- Aktienoptionsprogramm
  • AP- Arbeitsprogramm
  • API- Application Programming Interface
  • APL- A Programming Language
  • ArbnKG- Gesetz über die Arbeitnehmerkammern
  • ARS- Arbeitsrechtssammlung
  • AS- Aktensammlung
  • AS- Amtliche Sammlung
  • ASB- Auftragssammelbereich
  • ASPI- advanced SCSI programming interface
  • AST- Anrufsammeltaxi
  • Audiogr.- Audiogramm
  • Autogr.- Autogramm
  • BAK- Bundesapothekerkammer
  • BAK- Bundesarbeitskammer
  • BAK- Bundesarchitektenkammer
  • BÄK- Bundesärztekammer
  • BaySammlG- Bayerisches Sammlungsgesetz
  • BD- Blockdiagramm
  • BDH- Bund Deutscher Hebammen
  • BDK- Bundesdisziplinarkammer
  • Beis.- Beisammensein
  • Betr.-Vers.- Betriebsversammlung[en]
  • BHZP- Bundeshybridzuchtprogramm
  • Bild.-Progr.- Bildungsprogramm
  • BLAK- Bayerische Landesapothekerkammer
  • BL- Bayerische Landesärztekammer
  • BLTK- Bayerische Landestierärztekammer
  • BMZ- Bundesminister[ium] für wirtschaftliche Zusammenarbeit
  • Bp- Bibliotheksprogramm
  • BPK- Bundespsychotherapeutenkammer
  • BRAK- Bundesrechtsanwaltskammer
  • BROP- Bundesraumordnungsprogramm
  • BRSG- Gesetz über die Sammlung des Bundesrechts
  • BStBK- Bundessteuerberaterkammer
  • BTK- Bundestierärztekammer
  • BVers.- Bundesversammlung
  • BVK- Bayerische Versicherungskammer
  • BVV- Bezirksverordneten-Versammlung
  • BZ- Bundeszahnärztekammer
  • Bz.-Vers.- Bezirksversammlung
  • cal- [Gramm]kalorie
  • CAPI- common application programming interface
  • CCP- Certificate in Computer Programming
  • cg- Zentigramm
  • CGS-System- Zentimeter-Gramm-Sekunden-System
  • Chronogr.- Chronogramm; Chronograph; Chronographie
  • CPLD- complex programmable logic device
  • CP/M- Control Program Microcomputers
  • CT- Computertomogramm; Computertomograph[ie]
  • CTG- Cardiotokogramm; Cardiotokographie
  • dag- Dekagramm
  • dg- Dezigramm
  • Dg- Dekagramm
  • DGG- Deutsche Grammophon-Gesellschaft
  • DGPF- Deutsche Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung
  • DGStB- Deutsches Gebrauchshund-Stammbuch
  • DHKT- Deutscher Handwerkskammertag
  • Diagr.- Diagramm
  • DIHK- Deutsche Industrie-und Handelskammer
  • DIHKJ- Deutsche Industrie-und Handelskammer in Japan
  • DIHT- Deutscher Industrie-und Handelskammertag
  • dkg- Dekagramm
  • DLS- Deutsche Luftfahrt-Sammlung
  • DMP- Disease-Management-Programm
  • DP- Dienst[leistungs]programm
  • DSM- Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen
  • DSMZ- Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen
  • DSP- Dynamisches Schaltprogramm für Automatikgetriebe
  • DsSSt- Drucksachensammelstelle
  • DStK- Dienststrafkammer
  • DVNLP- Deutscher Verband für Neurolinguistisches Programmieren
  • EAG- Elektroatriogramm
  • Eag- Elektroatriogramm
  • EEG- Elektroenzephalogramm; Elektroenzephalographie
  • Eeg- Elektroenzephalogramm; Elektroenzephalographie
  • EEP- Europäisches Erhaltungszuchtprogramm
  • EEPROM- electrically erasable and programmable read only memory
  • EFWZ- Europäischer Fonds für währungspolitische Zusammenarbeit
  • EGG- Elektrogastrogramm
  • EGZ- Europäische Gesellschaft für Zusammenarbeit
  • EKD- Eisen-Kohlenstoff-Diagramm
  • EKG- Elektrokardiogramm
  • Ekg- Elektrokardiogramm
  • EKH- Eigenkapitalhilfe[programm]
  • EKZW- Europäisches Komitee für die Zusammenarbeit der Werkzeugmaschinen-Industrie
  • EMG- Elektromyogramm; Elektromyographie
  • Entw.-Progr.- Entwässerungsprogramm
  • Entw.-Progr.- Entwicklungsprogramm
  • EOEPR- European Organization for Experimental Photogrammetric Research
  • epigr.- epigrammatisch
  • Epigr.- Epigramm
  • Epigr.- Epigrammatik; Epigrammatiker
  • EPLD- Erasable Programmable Logic Device
  • EPROM- erasable programmable read-only memory
  • EPZ- Europäische Politische Zusammenarbeit
  • ERG- Elektroretinogramm
  • Erg- Elektroretinogramm
  • ES- embryonale Stammzellen
  • ES- Entscheidungssammlung
  • ESP- elektronisches Stabilitätsprogramm
  • ESVGH- Entscheidungssammlung des Verwaltungsgerichtshofes
  • ETP- Executive Training Programme
  • EVG- Elektroventrikulogramm
  • Evg- Elektroventrikulogramm
  • F- Frankfurt am Main
  • FD- Flussdiagramm
  • Festpr.- Festprogramm
  • Ffm- Frankfurt am Main
  • FHD- Farben-Helligkeits-Diagramm
  • FID- Flammenionisationsdetektor[en]
  • FIZ- Forschungsinstitut für Internationale Technische Zusammenarbeit
  • Flp.- Flammpunkt
  • Flw.- Flammenwerfer
  • FMP- Flugzeugmessprogramm
  • FP- Finanz[ierungs]programm
  • FP- Flammpunkt
  • Fp.- Flammpunkt
  • FPGA- free programmable gate array[s]
  • F- fachübergreifende Zusammenarbeit
  • Fw.- Flammenwerfer
  • FZusG- Gesetz über forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse
  • g- Gramm
  • GABA- Gamma-Aminobutteracid
  • GebBTel- Gebührenbuch für Telegramme
  • Gen.-Vers.- Generalversammlung
  • ges.- gesammelt
  • ges. Abh.- gesammelte Abhandlungen
  • ges. Aufs.- gesammelte Aufsätze
  • Ges.-Pr.- Gesamtprogramm
  • Ges.-Progr.- Gesamtprogramm
  • ges. Schr.- gesammelte Schriften